Grau- und Sphäroguss

Grau- und Sphäroguss

Fertigungstechniken Hand- und Maschinenformguss
Horizontale Formanlage Kastenformat 570 x 650 x 180(x2)mm
Gussstückmaße max. ca. 500 x 600 x 250mm
Werkstoffe Gusseisen EN GJL 150 – EN GJL 300
(alt: GG15 – GG30)
Gusseisen EN GJS 400 – EN GJS 700
EN GJS 400-18LT
Schmelzbetrieb Kupolofen (2-fach), Kapazität 5 to / Std.
Mittelfrequenzofen, Kapazität 1,5 to/Std.
Kernmacherei Cold-Box-Verfahren, Volumen 1-15 ltr.
Grau- und Sphäroguss

Aluminium- und Schwermetallguss

Produktentwicklung und -optimierung

Produktentwicklung und -optimierung

Technische Kundenberatung zur Entwicklung, Optimierung und Weiterentwicklung neuer und bestehender Produkte zur Kostenreduktion und Funktionalitätssteigerung.

Grafik: Reduzierung der Herstellkosten
Produktentwicklung und -optimierung

Modellmanagement

Modellmanagement

  1. Planung der Modellplattenbelegung mit SolidWorks
  2. Erstmusterprüfbericht (EMPB) über 3D-Scanner, Messbericht, Farbausgleich
  3. Modellinstandhaltung und -lagerung
Modellmanagement
Modellmanagement
Einscannen der Muster-Abgüsse / Proben
Einscannen der Muster-Abgüsse / Proben
3D-Formteilung unter SolidWorks ©
3D-Formteilung unter SolidWorks ©

Inhouse Gussnachbearbeitung

Inhouse Gussnachbearbeitung und Grundierung

Interne Gussnachbearbeitung 6 Strahlanlagen, 1 x Läppstrahlanlage, Putzerei mit 12 Schleifkabinen und 5 Schleifsteinen
Wärmebehandlung interne Wärmebehandlung bei Aluminium Gussteilen,
externe Wärmebehandlung bei Eisengussteilen
Interne Grundierung Wasserbasierende Lacke, RAL-Töne (Dreisol 3009, 5009, 7001, 9005, Geholit & Wiemer 8050)
Inhouse Gussnachbearbeitung und -optimierung

CNC-Bearbeitung

Grau- und Sphäroguss

Grau- und Sphäroguss

Fertigungstechniken Hand- und Maschinenformguss
Horizontale Formanlage Kastenformat 570 x 650 x 180(x2)mm
Gussstückmaße max. ca. 500 x 600 x 250mm
Werkstoffe Gusseisen EN GJL 150 – EN GJL 300
(alt: GG15 – GG30)
Gusseisen EN GJS 400 – EN GJS 700
EN GJS 400-18LT
Schmelzbetrieb Kupolofen (2-fach), Kapazität 5 to / Std.
Mittelfrequenzofen, Kapazität 1,5 to/Std.
Kernmacherei Cold-Box-Verfahren, Volumen 1-15 ltr.
Grau- und Sphäroguss

Aluminium- und Schwermetallguss

Produktentwicklung und -optimierung

Produktentwicklung und -optimierung

Technische Kundenberatung zur Entwicklung, Optimierung und Weiterentwicklung neuer und bestehender Produkte zur Kostenreduktion und Funktionalitätssteigerung.

Grafik: Reduzierung der Herstellkosten
Produktentwicklung und -optimierung

Modellmanagement

Modellmanagement

  1. Planung der Modellplattenbelegung mit SolidWorks
  2. Erstmusterprüfbericht (EMPB) über 3D-Scanner, Messbericht, Farbausgleich
  3. Modellinstandhaltung und -lagerung
Modellmanagement
Modellmanagement
Einscannen der Muster-Abgüsse / Proben
Einscannen der Muster-Abgüsse / Proben
3D-Formteilung unter SolidWorks ©
3D-Formteilung unter SolidWorks ©

Inhouse Gussnachbearbeitung

Inhouse Gussnachbearbeitung und Grundierung

Interne Gussnachbearbeitung 6 Strahlanlagen, 1 x Läppstrahlanlage, Putzerei mit 12 Schleifkabinen und 5 Schleifsteinen
Wärmebehandlung interne Wärmebehandlung bei Aluminium Gussteilen,
externe Wärmebehandlung bei Eisengussteilen
Interne Grundierung Wasserbasierende Lacke, RAL-Töne (Dreisol 3009, 5009, 7001, 9005, Geholit & Wiemer 8050)
Inhouse Gussnachbearbeitung und -optimierung

CNC-Bearbeitung